Preloader
Logo The Global Goals

Die Agenda 2030 und Ihre Ziele.

Die Agenda 2030 schafft die Grundlage dafür, weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten. Das Kernstück der Agenda bildet ein ehrgeiziger Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs berücksichtigen erstmals alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen. Die Agenda 2030 gilt für alle Staaten dieser Welt. Entwicklungsländer, Schwellenländer und Industriestaaten, denn alle müssen ihren Beitrag leisten.

Initiiert und unterstützt durch die Projektstelle Wirtschaftsförderung 4.0 der Stadtverwaltung geht…

Weiterlesen

Dürfen wir vorstellen? Der Nachhaltigkeitsfahrplan Witzenhausen2030 ist fertig! 

 

Weiterlesen

Wie geht es nach dem 2. Workshop weiter?

Weiterlesen

Das Projekt „Wirtschaftsförderung 4.0“ setzt sich für mehr Nachhaltigkeit, wirtschaftliche…

Weiterlesen

Hier unser Einladungschreiben für die Galerie auf Zeit. Habt Ihr Lust dabei zu sein?

Weiterlesen

Das Team-Witzenhausen2030 sucht personelle Unterstützung für den weiteren Prozessverlauf.

Weiterlesen

Insebsondere im Rahmen unsere 1. Zukunftsforums Witzenhausen2030 war es häufig Thema, dass die…

Weiterlesen

Der Beitritt Witzenhausens erfolgte spontan. Wie Bürgermeister Daniel Herz in der damaligen…

Weiterlesen

Wir haben gewonnen!

Weiterlesen

Hura! Wir sind für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert. In der Kategorie "Kleinstädte und…

Weiterlesen

In den Projektwerkstätten wurde mit viel Arbeit und Engagement an dem Projekt "Blühflachen"…

Weiterlesen